Preisanfrage stellen »

Unterwasserbergung

Das Lehmar-Unterwasserbergungssystem umfasst alle Komponenten zur Bergung von Unterwasserobjekten. Alle erforderlichen Komponenten werden auf die Wünsche des Kunden abgestimmt.
Wenn es um die Rettung von Personen aus dem Wasser oder Eis geht, finden Sie alle Produkte der Lehmar Deutschland im Bereich Eis- und Wasserrettung.

Die Elemente des Bergungssystems

Offene Hebesäcke
Lehmar

Bei den offenen Hebesäcken handelt es sich um offene, ballonförmige Hebesäcke mit einem Anschlagpunkt. Die Form eines umgekehrten Wassertropfens ermöglicht maximale Hebekraft bei geringem Eigengewicht. Die Kraft wird gleichmäßig über die gesamte Oberfläche verteilt.

 

Das Hüllenmaterial besteht aus hochfestem Nylongewebe mit Polyurethanbeschichtung, bietet maximale Abriebfestigkeit, ist beständig gegen UV-Bestrahlung und die meisten Petro-Chemikalien. Die Hebegurte bestehen aus einem harzverstärktem Nylongewebe mit einer Nominalbelastbarkeit von ca. 2700 kg (Sicherheitsfaktor 6:1). Ein patentiertes Stößel-Ablassventil mit Druckknopf und Zugleinenfunktion am Scheitelpunkt des Hebesackes ermöglicht die Auftriebskontrolle des Hebesackes von oben, von der Seite oder von unten.
Die Befüllung erfolgt über einen ¾-Zoll-Kugelhahn. Offene Hebesäcke sind von 500 kg bis 35000 kg verfügbar.

ModellHebekraft (kg)Ø (cm)Höhe (cm)Packmaß (cm)Gewicht (kg)
PF 10005009014446 x 33 x 267,7
PF 2000100011316251 x 38 x 2913,6
PF 4000200013824161 x 61 x 6122,7
PF 60003000156277105 x 105 x 2136,3
PF 120005500179333105 x 105 x 3156,7
PF 2000010000238410105 x 123 x 4686,2
PF 4000020000307616105 x 123 x 62147,7
PF 7000035000369677105 x 123 x 97186,9
Geschlossene Hebesäcke
Lehmar

Wenn ein Objekt möglichst nah an die Oberfläche gebracht werden muss, sind die geschlossenen Hebekissen von Subvalve USA das ideale Werkzeug. Ob „stehend“ oder „liegend“, ob im Objekt oder außen angebracht, ob bei der Fahrzeugbergung, als Selbst-Sicherungsmittel an Schwimmkörpern und Kleinflugzeugen oder an ROV´s: Das Einbringen eines Hebekissens z. B. in ein gesunkenes Fahrzeug reduziert die benötigte Anzahlt konventioneller Hebegeräte ebenso wie die benötigte Einsatzzeit von Tauchern.

 

Geschlossene Hebekissen sind von 100 kg bis 3000 kg verfügbar.

Durch die unterschiedlichen Anschlagpunkte lässt sich die Positionierung variabel gestalten. Das Hüllenmaterial besteht aus hochfestem Nylongewebe mit Polyurethanbeschichtung, bietet maximale Abriebfestigkeit, ist beständig gegen UV-Bestrahlung und die meisten Petro-Chemikalien. Die Hebegurte bestehen aus einem harzverstärkten Nylongewebe mit einer Nominalbelastbarkeit von ca. 2700 kg (Sicherheitsfaktor 6:1). Die Hebekissen verfügen über ein ¾-Zoll- Befüll- und Entlüftungsventil. Der Größe entsprechend angebrachte Druckhalteventile (eingestellt auf 0,172 bar/2,5 psi Überdruck) ermöglichen den sicheren Aufstieg mit genügend Abströmmöglichkeiten für die sich ausdehnende Luft. Umfangreiches Zubehör ergänzt das System und macht es für den Nutzer noch sicherer.

ModellHebekraft (kg)Länge (cm)Höhe (cm)Packmaß (cm)Gewicht (kg)Anschlagpunkte
EFB 200100977438 x 28 x 185,41 x unten
EFB 5002501318244 x 31 x 219,12 x oben, 1 x unten
EFB 100050013111346 x 33 x 2614,52 x oben, 1 x unten
EFB 2000100015414151 x 38 x 2422,72 x oben, 1 x unten
EFB 4000200019217756 x 38 x 3331,72 x oben, 1 x unten
EFB 6000300028719466 x 46 x 3340,83 x oben, 1 x unten
Geschlossene Bergepontons
Lehmar

Komplett geschlossene, zylindrische Hebekörper sind die Idealform für Arbeiten im Flachwasserbereich. Ob bei der Bergung oder bei Wasserbauarbeiten, Kabel- oder Piplineverlegung - Subvalve USA Bergepontons sind das Werkzeug der Wahl.


Das Hüllenmaterial besteht aus hochfestem Nylongewebe mit Polyurethanbeschichtung, bietet maximale Abriebfestigkeit, ist beständig gegen UV-Bestrahlung und die meisten Petro-Chemikalien. Die Hebegurte bestehen aus einem harzverstärkten Nylongewebe mit einer Nominalbelastbarkeit von ca. 2700 kg (Sicherheitsfaktor 6:1). Am Ende sind die Hebepunkte mit Schäkeln ausgerüstet. Ein ¾-Zoll-Befüllventil und ein 1½-Zoll-Entlüftungsventil gehören ebenso zum Standard wie entsprechend der Größe der Bergepontons angeordnete Druckhalteventile (eingestellt auf 0,172 bar/2,5 psi Überdruck). Umfangreiches Zubehör ergänzt das System und macht es für den Nutzer noch sicherer.

ModellHebekraft (kg)Ø (cm)Höhe (cm)Packmaß (cm)Gewicht (kg)Anschlagpunkte
SP 10005007212351 x 38 x 24132
SP 2000100011312356 x 38 x 33232
SP 4000200011219967 x 46 x 33362
SP 60003000136205105 x 105 x 31442
SP 120006000154310105 x 123 x 46644
SP 2000010000177415105 x 123 x 62864
SP 4000020000236464105 x 123 x 971734
SP 7000035000308477105 x 123 x 1231936
Kraftfahrzeug-Hebesystem VRS 2000 und VRS 4000
Lehmar

Die Subvalve USA Kraftfahrzeug-Hebesysteme VRS 2000 und VRS 4000 sind die einzigen unabhängigen Fahrzeughebesysteme, die es heute gibt. Über 20 Jahre Erfahrung in der Fertigung und die intensive Zusammenarbeit mit den Einsatzkräften von Wasserschutzpolizei, Feuerwehr und unzähligen anderen Hilfeleistungsorganisationen haben die VRS-Hebesysteme zu Geräten von höchster Leistungsfähigkeit gemacht. Jede Funktion des VRS wurde auf maximale Transportierbarkeit und schnellen Einsatz hin optimiert.


Das Hüllenmaterial besteht aus hochfestem Nylongewebe mit Polyurethanbeschichtung, bietet maximale Abriebfestigkeit, ist beständig gegen UV-Bestrahlung und die meisten Petro-Chemikalien. Das VRS 2000 ist bestimmt für PKWs und kleine Boote, das VRS 4000 für Transporter, SUVs und Kleinbusse. Jedes der beiden Hebekissen eines Sets ist mit einer Reißverschlusstasche zur Aufnahme einer Pressluftflasche von 12 Liter Volumen (Ø 171 mm) ausgerüstet. Die Pressluftflasche wird mittels Hochdruckschlauch DIN R5/8-300 bar oder INT-Anschluss verbunden (siehe Zubehör). Ein Anschlagpunkt aus Edelstahl an jeder Ecke des Kissens ermöglicht den Einsatz in jeder Position. Serienmäßig sind die beiden Anschlagpunkte an der Unterseite der Hebekissen mit einer ca. 1 Meter langen Stahlkette mit Karabinerhaken ausgestattet. Die Anschlagpunkte der Ketten liegen ca. 1 Meter auseinander. Das erlaubt ein schnelles und einfaches Anschlagen des VRS an den vorderen und hinteren Achsen oder Stoßstangen der meisten Fahrzeuge. Ein direktes Verbinden der jeweiligen Ketten unterhalb des Fahrzeugs ist eine alternative Methode, ein Fahrzeug zu heben.
Zu einem Set gehören jeweils 2 Hebekissen, einzeln verpackt in Tragetaschen.

Abmessungen:

VRS 2000: ca. 130 x 51 x 26 cm in Tasche, 29,5 kg
VRS 4000: ca. 130 x 51 x 26 cm in Tasche, 43,0 kg

Zubehör zum Bergungssystem
Lehmar

2-fach Bedienkulisse Hochdruck

  • 1 Zugang mit Quickverbinder selbständig schließend- absperrbar
  • 2 Abgänge mit Quickverbinder- absperrbar
Lehmar

4-fach Bedienkulisse Hochdruck

  • 1 Zugang mit Quickverbinder selbständig schließend- absperrbar
  • 4 Abgänge mit Quickverbinder- absperrbar
Lehmar

8-fach Bedienkulisse Hochdruck

  • 1 Zugang mit Quickverbinder selbständig schließend- absperrbar
  • 8 Abgänge mit Quickverbinder- absperrbar
Lehmar

Hochdruckschlauch 200 bar

  • in den Längen 15 und 30 m 
  • mit Quickverbindern einseitig selbständig schließend
Lehmar

Füllschlauch Hochdruck mit INT Anschluss

Lehmar

Füllschlauch Hochdruck mit DIN Anschluss

Lehmar

Druckminderer 200 bar /1-10 bar

  • mit Füllschlauch Niederdruck und DIN Anschluss
Lehmar

Niederdruckschlauch 12 bar

  • in der Länge 20 m
  • mit Quickverbindern zweiseitig selbständig schließend
Lehmar

Y-Stück Niederdruck

  • 1 Zugang mit Quickverbindern selbständig schließend
  • 2 Abgänge mit Quickverbindern selbständig schließend
Lehmar

Lastgurte in verschiedenen Längen und Hebekräften

  • beidseitig mit Lasthaken