Der mobile Einsatzkoffer

Am Unfallort müssen die Ersthelfer blitzschnell die richtigen Entscheidungen treffen. Um auch nachts und bei schlechtem Wetter den Überblick zu behalten, ist gute Sicht und eine zuverlässige Beleuchtung eine unabdingbare Voraussetzung. Die Xenon-Arbeitsleuchte liefert ca. drei Stunden Licht. Sie kann aber auch als Suchscheinwerfer umgebaut und an jedem Fahrzeug betrieben werden. Die Elektronik stellt sich automatisch auf die jeweilige Spannung ein.

Brenndauer:>2 Stunden
Leuchtmittel:50 W Xenon HID
Stromversorgung:Akku 12 V/13 Ah NiMH (Nickel-Metall-Hydrid)
Farbtemperatur:Das Xenon-Licht ist vergleichbar mit 250 W Halogenlicht
Technik:Lampe mit Norm-Feuerwehrstativhalter, Breitstrahler, schwenkbar, Spiralkabel schwarz, Wendellänge 1 m, Arbeitslänge 4 m, betreibbar an 12 V und 24 V (Weitbereichseingang)
Farbe:schwarz
Optionen:Spot-Vorsatz, Magnetfußhalter, Übergangskabel von der Lampe zum Fahrzeugbordnetz
Ladegerät:Automatik-Ladegerät
Gehäuse:alle Gehäuse bestehen aus seewasserbeständigem Aluminium
Maße Koffer:570 mm x 470 mm x 200 mm
Gewicht:11,9 kg